FAQ

1. Allgemeines zum Sodexo Benefits Pass

Platzhalter

Der Sodexo Benefits Pass® ist eine wiederaufladbare Prepaidkarte, die von Ihrem Arbeitgeber mit Guthaben beladen werden kann.

Mit Ihrem Sodexo Benefits Pass® können Sie Ihr Guthaben bei allen Sodexo Akzeptanzstellen in Ihrer Region einlösen. Hierzu zählen etwa Einzelhändler, Tankstellen, Supermärkte u.v.m. Eine Übersicht der entsprechenden Akzeptanzstellen für Ihren Sodexo Benefits Pass® finden Sie nach dem Login unter: www.mysodexocard.de oder in der Sodexo Pass App.

Die Aktivierung der Benefits Pass® Prepaid-Karte wird durch Ihren Arbeitgeber vorgenommen.

Mit Ihrer Referenznummer und Ihrem Registrierungscode (siehe Begrüßungsschreiben, dass Ihrer Karte beigefügt war) können Sie Ihren Benefits Pass ® jederzeit über unser Kartenportal unter www.mysodexocard.de registrieren. Folgen Sie hierzu den Anweisungen.

Bei Fragen zum Registrierungsprozess wenden Sie sich gern von Montag-Freitag von 09-17:00 Uhr an unseren Kundenservice unter der 069. 73 996 2222.

Wie auch von anderen Kartenbezahlsystemen bekannt, zahlen Sie mit der Sodexo Benefits Pass® Karte in Kombination mit einer persönlichen 4-stelligen PIN. Ihre PIN erhalten Sie separat von Ihrem Begrüßungsschreiben. Bitte merken Sie sich Ihre PIN und bewahren Sie diese getrennt von Ihrer Karte auf.

Die Wiederaufladung Ihrer Sodexo Benefits Pass® Prepaid-Karte wird von Ihrem Arbeitgeber in Auftrag gegeben. Über eine Wiederaufladung Ihrer Karte werden Sie per E-Mail informiert, sofern uns Ihre E-Mailadresse vorliegt.

Eine Guthabenprüfung auf der Karte vor Ort beim Händler ist aus Sicherheitsgründen nicht möglich. Sie können Ihren Guthabenstand jederzeit in der Sodexo Pass App oder telefonisch über die automatisierte Service-Hotline abrufen. Die Hotline-Nummer finden Sie auf der Rückseite Ihrer Karte oder in Ihrem persönlichen Dashboard auf www.mysodexocard.de. Die App können Sie kostenfrei für iOS und Android im jeweiligen App-Store herunterladen.

Nach Erhalt der Benefits Pass® Karte kann sich jeder Karteninhaber mit seiner Karte auf www.mysodexocard.de registrieren. Hier besteht die Möglichkeit, Akzeptanzpartner in seiner Region zu suchen, das aktuelle Kartenguthaben abzufragen und bereits getätigte Transaktionen einzusehen.

Unsere Sodexo Pass® App finden Sie für iOS und Android im jeweiligen App-Store.

Suchen Sie dort ganz einfach nach „Sodexo Benefits Pass“ laden Sie die App herunter und loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten ein, die Sie zuvor auf www.mysodexocard.de definiert haben.

Bitte beachten Sie: Um die App nutzen zu können, müssen Sie sich zuvor auf www.mysodexocard.de registrieren!

Prüfen Sie Ihren Guthabenstand entweder in der Sodexo Pass App, über die Sodexo Hotline 069. 73996 222 oder auf www.mysodexocard.de, ob der Einkaufswert das verfügbare Kartenguthaben übersteigt. Kontrollieren Sie ebenfalls das Gültigkeitsdatum (Aufdruck auf der Kartenvorderseite) und erkundigen Sie sich, ob der Händler VISA als Zahlungsmittel akzeptiert.

Bitte entnehmen Sie das Gültigkeitsdatum den Informationen auf Ihrer Sodexo Benefits Pass® Prepaid Karte.

Mit einem Arbeitgeberwechsel endet die Nutzungsmöglichkeit der Sodexo Benefits Pass® Prepaid-Karte automatisch. Die Dauer der Nutzung der Karte nach Beendigung des Arbeitsverhältnisses ist mit Ihrem Arbeitgeber zu klären, bzw. dieser gibt Sodexo ein Schließungsdatum der Karte vor.

Sie können Ihre Karte jederzeit telefonisch über die automatisierte Service-Hotline 069. 73 996 2222, in der Sodexo Pass App oder im Onlineportal unter www.mysodexocard.de sperren. Es besteht kein Guthabenverlust. Eine Ersatzkarte kann nur der Arbeitgeber über das Firmen-Portal in Auftrag geben, da dies mit Kosten verbunden ist.

Hierzu benötigen Sie Ihre Sodexo Benefits Pass® Prepaid-Karte und den Kassenzettel. Rückerstattungen werden vom Akzeptanzpartner entweder auf die Karte zurückgebucht oder der Händler gibt einen eigenen Gutschein aus. Eine Barauszahlung ist aufgrund der gesetzlichen Bestimmungen ausgeschlossen.

Kein Problem, wir helfen Ihnen gerne weiter. Bitte wenden Sie sich schriftlich an: kontakt@support.sodexo.de. Bitte halten Sie hierfür Ihre Kartenreferenznummer (zu finden unten links auf der Kartenrückseite) sowie den Namen Ihres Arbeitgebers bereit.

Nein, beim Benefits Pass® handelt es sich um eine Prepaid (Guthaben) Karte. Sie können nur über das aktuell vorhandene Kartenguthaben verfügen.

2. Regionale Nutzung des Benefits Pass ab 01.01.202

Allgemeines

Platzhalter

Ihr Arbeitgeber gewährt Ihnen einen steuerfreien Sachbezug in Form von Guthaben auf dem Sodexo Benefits Pass. Mit dem neuen Jahressteuergesetz hat der Gesetzgeber strengere Anforderungen an steuerfreie Sachbezüge gestellt.

Wir setzen ab dem 01.01.2022 die von der Finanzverwaltung geforderte stärkere regionale Fokussierung mit dem Sodexo Benefits Pass als Regionen-Lösung um.* Dadurch können Arbeitgeber ihren Beschäftigten mit unserem Benefits Pass auch weiterhin einen steuerfreien Sachbezug im Rahmen der 50-Euro-Freigrenze (gemäß § 8 Abs. 2 Satz 11 EStG) gewähren. 

* nach Randnummer 9b des o.a. BMF-Schreibens, gemäß § 2 Abs. 1 Nr. 10 Buchstabe a 2. Variante ZAG (Zahlungsdiensteaufsichtsgesetz)

Das Ausstellen einer neuen Benefits Pass® Karte ist nicht notwendig, Sie können Ihre aktuelle Karte weiterhin wie gewohnt bei Akzeptanzpartnern in Ihrem zugeordneten regionalen Netzwerk einsetzen. Die Karten behalten ihre Gültigkeit bis zu dem auf der Karte vermerkten Ablaufdatum.

Akzeptanzpartner

Platzhalter

Die in Ihrer Region verfügbaren Akzeptanzpartner können im Onlineportal www.mysodexocard.de eingesehen werden. Sie haben weiterhin die Möglichkeit alle in Ihrer Region verfügbaren Akzeptanzpartner als PDF herunterzuladen.

Das bereits aufgeladene Guthaben auf dem Sodexo Benefits Pass kann ab dem 01.01.2022 regional eingeschränkt eingesetzt werden. Welche Region Ihnen zugeordnet ist, sehen Sie im Onlineportal www.mysodexocard.de. Hier können Sie alle verfügbaren Akzeptanzpartner in Ihrer Region einsehen.

Eine erneute Registrierung unter www.mysodexocard.de oder in der Sodexo Pass App ist nicht notwendig. Sie können Sich wie gewohnt mit Ihren Anmeldedaten in Web und App anmelden.

Das Guthaben auf dem Benefits Pass kann weiterhin wie gewohnt genutzt und bei den Sodexo Akzeptanzpartnern vor Ort eingesetzt werden. Ein Ansammeln von Guthaben auf dem Sodexo Benefits Pass ist weiterhin möglich.

 

Ab dem 01.01.2022 sind die Benefits Pass Karten regional beschränkt einsetzbar. Welche Region Ihnen zugeordnet ist, können Sie im Onlineportal www.mysodexocard.de einsehen.

Bezahlen mit dem Sodexo Benefits Pass

Platzhalter

Zahlungen mit der Sachbezugskarte (Benefits Pass) in Online-Shops sind leider nicht mehr möglich. Aufgrund der von der Finanzverwaltung geforderten regionalen Fokussierung von Sachbezugskarten, kann die Bezahlung mit dem Sodexo Benefits Pass nicht mehr gewährt werden.

Ab dem 01.01.2022 kann der Benefits Pass nicht mehr zur Bezahlung von Gutscheinen verwendet werden, da dies aus regulatorischen Gründen ausgeschlossen wird. Der Erwerb von Gutscheinen im Sodexo Benefits Shop ist mit einer privaten VISA oder Master Card weiterhin möglich.

Nein, Ihr Arbeitgeber hat keinen Einblick in die von Ihnen mit dem Sodexo Benefits Pass getätigten Zahlungen und Transaktionen.

Ab dem 01.01.2022 ist eine Zuordnung Ihres Benefits Pass zu einer Region notwendig geworden. Bei den in dieser Region befindlichen Akzeptanzpartnern kann der Benefits Pass weiterhin eingesetzt werden. Liegt

Bitte prüfen Sie die Region, der Sie zugeordnet wurden unter www.mysodexocard.de. Hier haben Sie die Möglichkeit die vorhandenen Akzeptanzpartner Ihrer Region einzusehen. Liegt ein von Ihnen gewählter Partner außerhalb Ihrer Region, kann die Nutzung des Benefits Pass hier nicht erfolgen.

Wechsel des regionalen Akzeptanzpartnernetzwerkes

Platzhalter

Vom 01. Januar 2022 an müssen Gutscheinkarten auch Kriterien erfüllen, die das Zahlungsdiensteaufsichtsgesetz (ZAG) vorgibt. Als Sachbezug gelten demnach Gutscheinkarten, die ausschließlich zum Bezug von Waren oder Dienstleistungen berechtigen. Und: Künftig zählt der Sodexo Benefits Pass zur Kategorie „begrenztes Netzwerk“. Dies bedeutet, dass die Karte ausschließlich in einem regionalen Akzeptanzpartnernetzwerk genutzt werden darf

Zum 01. Januar 2022 ordnet Sodexo für Sie die Sachbezugskarten Ihrer Mitarbeiter automatisch einer Region zu. Insgesamt decken 95 Regionen in Deutschland das Akzeptanzpartnernetzwerk von Sodexo ab. Die Erfahrung zeigt: Mehr als 80 Prozent der Nutzer bevorzugen ihren Benefits Pass zum Einkaufen vor Ort.

Welcher Region Sie zugeordnet sind, können Sie rund um die Uhr online in Ihrem Sodexo-Konto www.mysodexocard.de einsehen.

Sie haben weiterhin die Möglichkeit Ihre Region über die über Rufnummer zu erfragen 069 73996 2222. Halten Sie hierfür die Referenznummer Ihres Sodexo Benefits Passes bereit. Diese finden Sie auf der Rückseite ihrer Karte unten links.

Die Nutzung der Karte wird ab dem 01.01.2022 auf eine regionale Verwendung eingeschränkt. Die Zuordnung zu einer Region erfolgt über die Lieferanschrift der Benefits Pass Karte. Hierfür gibt es zwei Möglichkeiten:

  1. Sie wurden automatisch der Adresse Ihres Firmensitzes zugeordnet.
  2. Sie wurden einer Region Ihres Wohnortes entsprechend zugeordnet.

Welche Region das ist, können Sie rund um die Uhr in Ihrem Sodexo-Konto im Onlineportal www.mysodexocard.de einsehen oder über die Rufnummer 069 73996 2222 erfragen. Für die telefonische Abfrage halten Sie bitte Ihre Referenznummer bereit. Diese finden Sie auf der Rückseite ihrer Karte unten links.

Die Ihnen zugeordnete Region kann einmalig selbstständig im Onlineportal www.mysodexocard.de geändert werden. Für eine erneute Änderung wenden Sie sich schriftlich an Kontakt@support.sodexo.de.

Eine Änderung der automatisch zugeordneten Region ist ab dem 01.01.2022 jederzeit möglich. Bitte loggen Sie sich hierzu in das Onlineportal www.mysodexocard.de ein und folgen Sie den Anweisungen am Bildschirm.

Eine Anleitung wie die Änderung der voreingestellten Region vorgenommen werden kann, finden Sie in diesem Infoblatt: INFOBLATT. Bitte laden Sie sich das Infoblatt herunter und folgen den Anweisungen.

Die Änderung der Region ist einmalig selbstständig im Onlineportal www.mysodexocard.de möglich. Für eine erneute Änderung wenden Sie sich schriftlich an Kontakt@support.sodexo.de

Die für den Einsatz der Benefits Pass Karte einmal gewählte Region, kann aus triftigem Grund, z.B. bei Umzug oder Versetzung des Mitarbeiters in eine andere Region erfolgen.

Die einmalige selbständige Änderung der Region ist ab dem 01.01.2022 unbegrenzt möglich und kann jederzeit im Onlineportal www.mysodexocard.de erfolgen.

Wir haben für Sie eine Anleitung für den Wechsel Ihrer Region vorbereitet. Bitte klicken Sie auf „Anleitung herunterladen“, um das Dokument herunterzuladen.

Anleitung herunterladen

Sollten Fragen haben oder Probleme beim Wechsel der Region auftreten, wenden Sie sich bitte an den Sodexo Kundenservice. Bitte senden Sie uns hierzu eine E-Mail an Kontakt@support.sodexo.de oder rufen uns unter folgender Telefonnummer an: 069 73 996 2222